Bluesfestival

Liebe Blues-Fans!

Lange haben wir gehofft…

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hat die Bundesregierung vor einigen Tagen verkündet, dass es österreichweit aufgrund der COVID-19 Pandemie im Sommer 2020 keine Großveranstaltungen geben wird.

Schweren Herzens müssen wir daher im heurigen Jahr unser Festival „Blues & More Schlaining“ absagen. Es fällt uns sehr schwer, jedoch stehen wir natürlich hinter dem Entschluss – es geht schließlich um unsere Gesundheit.

Wir schauen zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns schon jetzt, euch bei unserem Blues-Festival am 30. und 31. Juli 2021 wieder zu sehen!

Euer Blues & More Schlaining-Team!

—————————————————————————————————————

Beim Bluesfestival, das seit 2013 über die Bühne geht, gaben sich bereits Blueslegenden wie Hans Theessink, die Mojo Blues Band, Dana Gillespie,  Bluespumpm, Harri Stojka, Peter Ratzenbeck, Meena Cryle oder Steve Guyger die Ehre. Auch regionale Bluesbands sind jedes Jahr Teil des Festivals, das in der großartigen Burgarena Stadtschlaining stattfindet.

2020 findet das Festival wieder zwei Tage lang, Freitag, 31. Juli und Samstag, 1. August, statt.

Einen Hauptact verraten wir euch schon. Mungo Jerry wird dabei sein.
Mungo Jerry ist eine britische Rock- und Bluesband um den Frontmann, Sänger, Songwriter und Gitarristen Ray Dorset, der ab 1972 den Bandnamen auch als persönlichen Künstlernamen übernahm. Mungo Jerry gehörte zu den erfolgreichsten brititschen Gruppen der 1970er Jahre. Der größte Hit der Band ist „In the Summertime“.


Zum Archiv: 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019